Neu! Wähle deine Sternfarbe

29 Mrz 2021

Taufe einen Stern und wähle eine von 3 Farben! Wenn du einen Stern taufst, kannst du eine spezifische Sternfarbe wählen. Die gewählte Farbe des Sterns wird über alle OSR-Dienste hinweg gleich bleiben, zum Beispiel in unserer Browser-App „One Million Stars“. Lerne mehr über die Farben der Sterne und wie du deine eigene Sternfarbe wählen kannst.

Wäre es nicht cool, wenn du deine eigene Sternfarbe wählen könntest? Wir dachten das auch und haben somit die Möglichkeit erschaffen, deine eigene Sternfarbe bei der Registrierung auszuwählen! Lies diesen Blog, um herauszufinden, wie du deine eigene Sternfarbe wählen kannst.

OSR bringt Farbe in dein Leben

Du kannst neben dem Sternnamen, dem Sterndatum, dem Anlass, der Konstellation und der persönlichen Nachricht nun auch die Sternfarbe auswählen! Du kannst nun Farbe in das Leben von Jemandem bringen, indem du den Stern in einem sonnigen Orange, einem magischen Lila oder einem göttlichen Blau taufst.

Wir freuen uns, diese neue Art der Sternvisualisierung mit dir zu teilen. Natürlich ist das Wählen deiner gewünschten Sternfarbe komplett kostenlos! Dein getaufter Stern und deine Sternfarbe werden für immer im Nachthimmel leuchten! Stell sicher, dass dein Sterngift so einzigartig ist wie ein Empfänger und bemale das Universum mit uns!

Sind Sterne farbig?

Du fragst dich vielleicht: sind Sterne farbig? Ja, sind sie! Sterne sind über unsere Milchstraße verteilt und erscheinen vielleicht mit der gleichen Farbe in unserem Nachthimmel. Doch wenn man sich diesen Sternen nähert, wird man sehen, dass sie sich voneinander unterscheiden!

Wie du vielleicht weißt, sind Sterne geheizte Objekte, und wenn Sterne heißer werden, ändern sich ihre Farben. Die erste Farbe am unteren Farbspektrum ist rot, gefolgt von orangenen, lilanen, blauen und weißen Farben, während der Stern heißer wird. Diese Bandbreite an Farben basiert auf einem wissenschaftlichen Farbindex, der in der Astronomie verwendet wird. Dieser Index besteht aus Nummern, die mit der Temperatur des Sterns verbunden sind. Sterne mit einem größeren Farbindex leuchten rot und werden langsam blauer, wenn die Indexnummern fallen und sich die Temperatur erhöht. Also: je geringer der Farbindex, desto heißer der Stern!

Willst du es ausprobieren? Du kannst eine Kerze nutzen, um zu sehen, wie der Farbindex funktioniert. Je mehr du in den Docht der Kerze schaust, desto heißer wird die Flamme sein. Hier kannst du den Farbunterschied sehen. Blau stellt den heißesten Part der Flamme dar, während die kühleren Teile orange leuchten.

Wie funktioniert es?

Wenn du einen Stern registrierst, kannst du zuerst deine gewünschte Konstellation auswählen. Alle verfügbaren Sterne in einer Konstellation sind in Farbindex-Gruppen aufgeteilt, die wiederum der Temperatur dieser Sterne entsprechen. Am Ende gibt es drei Hauptfarben, aus denen du wählen kannst: blau, lila und orange. Sobald du dich für eine Konstellation und Sternfarbe entschieden hast, wird dir eine Sternkoordinate zugeteilt.

  • Orange: Die erste Farbe, die du wählen kannst, ist orange. Sterne in dieser Farbe besitzen, verglichen mit anderen Sternen im Universum, eine mittlere bis geringe Temperatur. Diese Temperaturen reichen normalerweise von 2.000 bis 7.000 Grad Kelvin.
  • Lila: Die zweite Sternfarbe, die gewählt werden kann, ist Lila. Diese Sterne besitzen eine höhere Temperatur, die sich zwischen 10.000 und 25.000 Grad Kelvin befindet. Der Farbindex für unsere lilanen Sterne besitzt den größten Bereich an Farbdimensionen. Daher scheinen unsere lilanen Sterne in einem Spektrum, das von einem hellen Pink zu Indigofarben reicht.
  • Blau: Die dritte Sternfarbe, die gewählt werden kann, ist Blau. Blaue Sterne sind die heißesten in unserem Universum, da sie mit einer Temperatur brennen, die zwischen 25.000 und 60.000 Grad Kelvin liegt. Diese Sterne erscheinen Blau, da sie die meiste Energie im blauen Ende des Farbspektrums abgeben.

Welche Farbe ist dein Favorit? Natürlich kannst du dich immer dafür entscheiden, die Sternfarbe gemäß der Lieblingsfarbe des Empfängers zu wählen.


Sobald du dich registriert hast, wird die Sternfarbe in allen OSR-Dienstleistungen gleich sein, zum Beispiel in der “One Million Stars“ Browser App und in unserem OSR Starsaver.

Wähle deine eigene Sternfarbe!

Ab heute wirst du in der Lage sein, deine eigene Sternfarbe zu wählen! Wähle Orange, Lila oder Blau und mache die Registration deines Sternes noch heller. Bemale das Universum mit uns und wähle eine Sternfarbe für deine nächste Sternregistration!

Wähle deine Sternfarbe, indem du noch heute einen Stern registrierst!