Die Sonne: unser hellster Stern im Universum

30 Jun 2021

unser hellster Stern

Hallo, Sonnenschein! Wolltest du schon immer mehr über den hellsten Stern im Universum wissen? Wir haben ein paar sonnige Fakten für dich! Lies weiter und entdecke unseren hellsten Stern: die Sonne!

Die Sonne ist der Stern im Zentrum unseres Sonnensystems. In diesem Blog teilen wir einige interessante und witzige Fakten über unser hellster Stern. Wusstest du, dass unsere Sonne das perfekteste runde natürliche Objekt im Universum ist? Dazu ist sie außerdem auch der hellste Stern in unserem Sonnensystem. Willst du mehr über unsere Sonne wissen? Dann lies weiter!

Der Anfang unseres hellsten Sterns

Unsere Sonne formte sich vor ungefähr 4,6 Billionen Jahren durch den Gravitationszusammenfall von Materie in einer großen molekularen Wolke. Die zentrale Masse wurde dadurch so heiß, dass in ihrem Kern eine nukleare Fusion stattfand. Fast alle Sterne werden durch diesen selben Prozess geformt. Der enorme Effekt unserer Sonne auf unsere Erde wurde schon seit uralten Zeiten anerkannt. Manche alten Kulturen betrachteten sie sogar als eine Art Sonnengottheit. Die Rotation der Erde und ihr Orbit um die Sonne formen den Grundstein von Sonnenkalendern, wie zum Beispiel dem gregorianischen Kalender, der heutzutage größtenteils genutzt wird.

Wie sieht unsere Sonne aus?

Es ist ein häufiges Missverständnis, dass unsere Sonne gelb oder orange ist. Wenn die Sonne niedrig am Himmel steht, dann sorgt die atmosphärische Streuung dafür, dass sie gelb, rot, orange oder magentafarben aussieht. Wenn man sie vom Weltraum aus betrachtet, dann scheint die Sonne weiß zu sein. Unsere Sonne besteht aber im Wesentlichen aus allen Farben zusammengemischt, was für unsere Augen gelb oder weiß erscheint. Unsere Sonne ist eine fast perfekte Kugel. Sie hat eine Abplattung von etwa 9 Millionstel, was bedeutet, dass sich ihr Polardurchmesser von ihrem Äquatordurchmesser durch gerade einmal 10 Kilometer unterscheidet. Unsere Sonne und ihr Sonnenlicht sind bei weitem die wichtigste Energie, um Leben auf der Erde zu erhalten. Ihr Durchmesser beträgt in etwa 1,39 Millionen Kilometer! Unsere Sonne ist für etwa 99,86 % der Masse in unserem Sonnensystem verantwortlich. Deri Viertel der Masse der Sonne besteht aus Wasserstoff. Der Rest ist größtenteils Helium, Sauerstoff, Kohlenstoff, Neon und Eisen.

unser hellster Stern

Die Charakteristiken unserer Sonne

Das hellste Objekt im Himmel der Erde ist unsere Sonne, mit einer Helligkeit von -26,74. Das ist ungefähr 13 Billionen Mal heller als der nächsthellste Stern, Sirius. Heute ist unserer Sonne in etwa zur Hälfte mit dem stabilsten Teil ihres Lebens fertig. Dies hat sich seit den letzten vier Billionen Jahren nicht geändert und dies wird auch weiterhin für mehr als 5 Billionen Jahre stabil bleiben.

Betrachte unsere Sonne

Die Sonne ist in etwa 27.000 Lichtjahre vom Zentrum unserer Milchstraße entfernt. Unser hellster Stern befindet sich in einer Art Raum von verdünntem heißem Gas. Du hast sicher schon einmal davon gehört, dass man nicht direkt in die Sonne sehen sollte. Wenn man die Sonne mit dem bloßen Auge betrachtet, kann die eigene Sicht permanent beschädigt werden. Möchtest du dir die Sonne sicher ansehen, kannst du dies mit einem Sonnenbetrachter tun oder einen Sonnenfilter an ein Teleskop anbringen.

Interessante Fakten über die Sonne

Willst du noch mehr Fakten über die Sonne hören? Hier sind zehn interessante Sonnenfakten für dich!

> Die Anziehungskraft der Planeten in unserer Milchstraße bestimmt den Kurs unserer Sonne.
> Unsere Sonne besteht aus allen Farben des Regenbogens, was unseren Augen weiß erscheint.
> Eine Million Erden würden in unsere Sonne passen.
> Unsere Sonne bewegt sich mit 220 Kilometern pro Sekunde.
> Unsere Sonne rotiert in die entgegengesetzte Richtung der Erde.
> Die Sonne besitzt ein kraftvolles magnetisches Feld. Es ist in etwa zweimal so stark wie das der Erde.
> Die Bodentemperatur der Sonne beträgt in etwa 5.500 Grad Celsius, doch dies scheint im Vergleich zur Temperatur des Kerns fast kalt.
> Sonnenwinde erschaffen einige der schönsten Phänomene des Weltraums, wie zum Beispiel die bezaubernden Schweife von Kometen und Aurora Borealis, auch Nordlichter genannt.
> Das Licht unserer Sonne erreicht unsere Erde in acht Minuten.
> Unsere Sonne wird eventuell die Größe der Erde erreichen.

Nun weißt du alles über den hellsten Stern in unserem Sonnensystem! Willst du so strahlen, wie die Sonne? Dann taufe einen Stern in unserem Online-Sternregister und sei ein Teil des Universums. Genieße deinen eigenen Stern im Nachthimmel.

Strahle wie die Sonne. Taufe einen Stern!